Achtung eingeschränkter (Tech-)Support in dieser Woche!

Vom 22. - 26.Juli kommt es aufgrund einer internen Veranstaltung zu Verzögerungen beim (Tech-)Support. In dieser Zeit ist der allgemeine Support eingeschränkt und der technische Support nicht telefonisch zu erreichen. Die Telefonhotline und die Logistik sind am 23. Juli nicht besetzt.

TRED HD Sandbleche

TRED HD - die Heavy Duty Bergebretter für noch mehr Robustheit, als bei TRED GT. Ein speziell entwickeltes Nylon macht sie besonders widerstands- und tragfähig. Sie halten das Gewicht des Fahrzeuges deswegen besonders gut auch auf unebenem Boden aus.
  • Sofort verfügbar
Farbe 
279,95 €
inkl. 19% USt. , versandkostenfreie Lieferung nach DE NL. Versand (Paket)

  • reiseerfahrene Mitarbeiter
  • Versand mit DHL & GLS
  • alles aus einer Hand
  • Zahlung per Paypal oder Überweisung
Beschreibung

TRED HD - Heavy Duty

TRED HD Sandbleche machen der Bezeichnung Heavy Duty alle Ehre. Die aus speziellem Nylon gefertigten Traktionshilfen tragen bis zu 4,5 Tonnen. Und das tun sie auch unter erschwerten Bedingungen. Das Material bietet hohe Biegsamkeit, während Stärke und Haltbarkeit gewährleistet bleiben.

Das spezielle Profil gewährleistet einen hervorragenden Grip, egal ob auf Sand, Schnee oder Matsch.

Mit 3,5 kg Gewicht pro Board sind sie nur geringfügig schwerer, als TRED GT.

Ein Temperatureinsatzbereich von -15 bis +70 Grad macht TRED DH Sandbleche sowohl in der Wüste wie auf dem Eis einsatzfähig und zuverlässig.

TRED Bergeboards sind platzsparend stapelbar. Zwei Bretter kommen auf eine Höhe von nur 8,5 cm und sind mit dem entsprechenden Zubehör somit besonders praktisch auf der Außenseite des Fahrzeugs zu befestigen.

Die Sandbleche von TRED sind in verschiedenen gedeckten, aber auch knalligen Farben erhältlich. So kannst Du sie nicht nur passend zu Deinem Geländefahrzeug auswählen, sondern auch im Morast besser wiederfinden.

Entwickelt und hergestellt werden alle TRED Bergebretter in Australien.

  • Belastbarkeit: bis 4,5 t
  • Material: speziell entwickeltes Nylon
  • Einsatzfeld: -15°C bis 70°C
  • Gewicht: 3,5 kg/Stück
  • Abmessungen: 109 x 31 x 6,2 cm
  • Gestapelt nur ca. 8,5 cm Höhe
  • Farben: bronze, rot, blau, silber, schwarz
  • inkl. Gurt

Weitere Varianten:
TRED 800 - das preisgünstige Einstiegsmodell
TRED GT - Belastbarkeit bis 4 Tonnen
TRED PRO - patentierter Materialmix im fortschrittlichsten Bergeboard am Markt mit teilweise elastischen Noppen.

TRED 4x4 - Qualität aus Australien

TRED ist einer der führenden Hersteller von Anfahrhilfen für Offroadfahrzeuge. Die Bergebretter, die in Australien entwickelt und hergestellt werden, gewährleisten durch spezielle Profile besten Grip und halten höchsten Beanspruchungen stand. Aufgrund dieser hervorragenden Eigenschaften und der ausgesprochenen Langlebigkeit werden sie sogar in Minen eingesetzt.

Kunststoffsandbleche

Das Mitschleppen von schweren Metallbleche am Geländefahrzeug ist mit diesen hochwertigen Sandblechen aus Kunststoff nicht mehr notwendig. Sie bieten durch ausgereifte Profile und Noppen mehr Grip mit weniger Gewicht. Zudem werden die Kunststoffsandbleche auch nach dem Überfahren nicht wellig und lassen sich auch nach dem Einsatz noch gut auf ihren Halterungen montieren.

Die Materialwahl bei TRED 4x4 ist auf äußerste Robustheit und Langlebigkeit ausgelegt.

Bitte beachten: Wie alle Sandbleche, sind auch diese zum Bergen aus losem Untergrund ausgelegt. Dabei befindet sich das Blech am Boden. Sandbleche sind nicht zur Nutzung als Rampen oder zur Brückenbildung ausgelegt!

Sandbleche - offroad unverzichtbar

Sandbleche als Bergehilfe Nummer 1 sind für das Befahren unbefestigter Wege unverzichtbar.

Tipps für den Einsatz von Sandblechen findest in unserem How-To Ratgeberartikel für den Einsatz von Bergeboards

Kunden kauften ebenfalls
Technische Daten
Farbe:
schwarz rot
TRED Model:
TRED HD
Bewertungen
Durchschnittliche Artikelbewertung
Teile anderen Kunden deine Erfahrungen mit!

Alle Bewertungen:

Einträge insgesamt: 2
Stabil, leicht, gut zu montieren und sehen noch schick aus
5 von 5
Stabil, leicht, gut zu montieren und sehen noch schick aus

Wir werden sie im Laufe der nächsten zwei Jahre auf Herz und Nieren prüfen.

Gut - schick und stabil!
5 von 5
Gut - schick und stabil!

Auch ohne ausführlichen Stabilitätstest lässt sich der hochwertige Kunststoff erkennen.
Die Boards sind sauber verarbeitet und sehen super aus.
Das Gewicht ist für die Stabilität angemessen gering. Die Noppen machen einen äußerst robusten Eindruck.

Einträge insgesamt: 2