Achtung eingeschränkter Support - wir sind auf der Abenteuer&Allrad!

Vom 27. Mai - 05. Juni sind wir in Bad Kissingen. In dieser Zeit ist der allgemeine Support sehr eingeschränkt und der technische Support nicht telefonisch oder per Email zu erreichen. Der Versand für Shopbestellungen findet wie gewohnt statt, ausgenommen Fronleichnam.

Beratung & Know-How gibt es vom 30. Mai - 2. Juni am Stand Z132 auf der Abenteuer&Allrad - besucht uns da, wir freuen uns auf Euch!

Autoterm Flow 5D (ehem. Binar 5s) Diesel-Wasserstandheizung 5kW 24V inkl. Einbaukit und OLED Control Panel

Die neue Wasserstandheizung Autoterm Flow 5D (ehem. Binar 5s) mit komplettem Einbaukit in 24 V und OLED Control Panel.
  • Momentan nicht verfügbar
Spannung 
Bedienelement 
747,95 €
inkl. 19% USt. , versandkostenfreie Lieferung nach DE NL. Versand (Paket)


  • reiseerfahrene Mitarbeiter
  • täglicher DHL-Versand
    (Montag bis Freitag)
  • weltweiter Versand
Beschreibung

Autoterm Flow 5D Diesel-Wasserstandheizung

Die Autoterm Flow 5D (ehem. Binar 5s) Deluxe ist die neue Wasser-Standheizung des Herstellers Autoterm (bzw. Advers). Sie ist eine preisgünstige Alternative zur Eberspächer D5W(Z) bzw. Hydronic 5, oder auch den ThermoTop-Modellen von Webasto. Im Lieferumfang ist zu 99% bereits alles enthalten, was man für den grundsätzlichen(*) Einbau benötigt.

Bedienelement

Das OLED Control Panel (ehem. PU-27) ist digital und erlaubt die manuelle Steuerung der Heizung sowie das Programmieren einer Zeitschaltuhr mit Heizlaufzeiten von 20-120 Minuten. Dieses Modell erlaubt die Programmierung von (Wasser-)Temperaturschwellen für das automatische Ein- und Ausschalten der Heizung sowie für das Zuschalten des Fahrzeug-seitigen Gebläses. Zusätzlich kann die Wassertemperatur sowie die Batteriespannung abgefragt werden und eventuelle Fehlercodes werden auch gleich mit angezeigt.
Die Menüführung des Bedienteils OLED Control Panel ist derzeit nur in Englisch und Russisch. Die Bedienungsanleitungen (auch Deutsch) finden sich in unserem Downloadportal.

Zuheizerbetrieb


Die Heizung kann durch die programmierbaren Temperaturschwellen und den Automatikmodus auch im Zuheizerbetrieb verwendet werden. Hier wird auch während des Motorlaufs automatisch die Kühlwassertemperatur hochgehalten, sollte sie unter einen bestimmten Wert fallen. Der Wert ist zwischen 75 und 95°C einstellbar (Standard: 85°C). Ob die elektrische Pumpe im Zuheizerbetrieb mitläuft oder nicht, kann natürlich programmiert werden.

Der sog. Standby-Modus erlaubt es, das Wasser durch die elektrische Wasserpumpe weiterhin umwälzen zu lassen, während die Heizung bei Überschreiten einer von 20 bis 95°C einstellbaren Temperaturschwelle tatsächlich den Brenner ausschaltet. Kann man durch andere Maßnahmen ein Umwälzen des Wassers im System sicherstellen, kann der Pumpenlauf im Standby-Modus auch deaktiviert werden.

Bei welcher Wassertemperatur der Schaltausgang (derzeit noch mit optionalem Relais-Satz!) für das Fahrzeuggebläse (im Fahrzeug verbaute Lüftungs-/Heizungs-/Klimaanlage) angesteuert wird, kann ebenfalls programmiert werden. Die Schaltschwellen liegen im Bereich von 30 bis 60°C, standardmäßig ist sie bei 40°C vorprogrammiert. (*)Achtung: Die Ansteuerung der Fahrzeuggebläse ist bei jedem Fahrzeughersteller anders umzusetzen und Bedarf mit steigender Komplexität moderner Fahrzeuge u.U. einiges an Eigeninitiative. Wir können hier nur sehr begrenzt unterstützen, da wir natürlich unmöglich so tief in die Fahrzeugtechnik der verschiedenen Hersteller einsteigen können.

Mit einer komfortablen HandyApp kann für das optionale GSM-Modem die Heizung ferngesteuert werden. Hier können Startparameter wie Zeit und Heizdauer festgelegt werden und auch der Status der Heizung bequem abgefragt werden.

Für Profis: Diese Heizung besitzt einen extra Schalteingang am Kabelbaum, sodass man eine eigene Fernbedienung oder sonstige zweite Bedieneinheit anschließen kann. Dazu müssen lediglich zwei Kabel mittels Schalter oder Relais verbunden werden. Dies geschieht entweder dauerhaft, dann läuft startet die Heizung und läuft bis die Verbindung wieder unterbrochen wird, oder mit einem Impuls. Hierbei kann ein Tastimpuls von 0.5-3s Länge zum Einschalten genutzt werden, der nächste Impuls würde die Heizung dann wieder ausschalten. Vorteil der zweiten Variante ist, dass man dann auch die Möglichkeit hat, die Heizung mit verschiedenen Bedienelementen zu steuern - also beispielsweise mit einer selbst gebauten Fernbdienung oder einem Taster einschalten. Auch der Schalteingang unterliegt mit die originalen Heizungssoftware derr 120min-Laufzeit-Grenze!

Info: Die winkligen Wasserabgänge können um 180° gedreht werden. Bei Bedarf können statt der gewinkelten Wasseranschlüsse auch zusätzlich gerade Abgänge bestellt werden - je nachdem wie die Einbausituation es eben erfordert.

Alle Autoterm-Heizungen verfügen über ein E-Prüfzeichen (e2) und können somit eintragungsfrei verbaut werden. 

Technische Daten:

  • Betriebsspannung: 12V (10-16V)
  • Heizleistung: 5 ± 0,5kW (max)
  • Kraftstoffverbrauch: 0,62l/h
  • Leistungsaufnahme mit Pumpe: 42W (max)
  • Leistungsaufnahme Startphase: 122W (100s)


Lieferumfang:

  • Heizgerät 12V
  • OLED Control Panel mit Zeitschaltuhr (Kabellänge 1,8m)
  • Dosierpumpe "Thomas Magnet P327"
  • Gummihalter Dosierpumpe
  • Kabelbaum Dosierpumpe
  • Kabelbaum Heizgerät
  • Ansaugluftschlauch mit Schalldämpfer
  • Abgasschalldämpfer
  • 6m Kraftstoffleitung
  • 1m Abgaswellrohr Metall
  • Wasserpumpe Bosch PAD 12V
  • Wasserschlauch mit vorgeformten Bögen zur Installation
  • Verbindungsstücken Wasserschlauch, T-Stück
  • Schrauben, Muttern, Schellen, Schrumpfschlauch, Kabelbinder
  • Bedienungsanleitung

Achtung: Im Lieferumfang ist ein Kraftstoffschlauch als Leitungsverbinder enthalten. Die enthaltene Länge ist bei Kürzung auf passende Stücke in der Regel völlig ausreichend. Solltest Du wider Erwarten nicht damit auskommen, kannst Du den Schlauch unter Artikelnummer 35612 als Meterware nachbestellen.


Abmessungen: siehe Bilder

Kunden kauften ebenfalls
Technische Daten
max. Leistung:
5kW
Spannung Bordnetz:
24V
Bedienung:
OLED Control Panel
Artikelgewicht:
9,80 kg
Bewertungen
Durchschnittliche Artikelbewertung
Teile anderen Kunden deine Erfahrungen mit!

Alle Bewertungen:

Einträge insgesamt: 2
Komplette Lieferung, Heizung ohne Probleme
5 von 5
Komplette Lieferung, Heizung ohne Probleme

Heizung mit Einbaukit ist wirklich vollständig. Wer bereits eine Planar installiert hat, muss nur noch das passende T-Stück bestellen.
Der Einbau (hier in einen HZJ) ist machbar, wenn man den Verlauf der Kühlkreisläufe kennt und sich etwas in der Materie auskennt.
Eine Kontrolle durch eine Werkstatt ist dennoch angeraten, da in den Kühl-Kreislauf eingegriffen wird.

Leider fehlt in der Anleitung ein Kapitel zur Einbindung in den Kühl-Kreislauf. Dies macht ein Hersteller, der mit E. anfängt, besser. Dort sind die verschiedenen Varianten ausführlich erläutert.

Nach dem Einbau startete die Heizung beim 2. Versuch ohne Probleme. Nach 30 Min. ist das Kühlwasser um 50 Grad wärmer und der Motorblock bereits handwarm.
Ich bin bisher sehr zufrieden mit der Heizung und kann diese uneingeschränkt weiter empfehlen.

Alles dabei.
5 von 5
Alles dabei.

Alles dabei. Gibt nix zu meckern👍😎

Einträge insgesamt: 2