Achtung eingeschränkter (Tech-)Support in dieser Woche!

Vom 22. - 26.Juli kommt es aufgrund einer internen Veranstaltung zu Verzögerungen beim (Tech-)Support. In dieser Zeit ist der allgemeine Support eingeschränkt und der technische Support nicht telefonisch zu erreichen. Die Telefonhotline und die Logistik sind am 23. Juli nicht besetzt.

Standheizungs-Kit Land Rover Defender mit Autoterm Air 2D

Unser Einbausatz Standheizung für Deinen Land Rover Defender Td4, Td5 oder Tdi. Das Kit umfasst die bewährte Autoterm Air 2D (Planar 2D) Heizung mit Höhen-Kit, Standheizungskonsole und alles, was Du für den Einbau brauchst.

  • Sofort verfügbar
Defender-Modell 
Bedienelement 
ab
919,00 €
inkl. 19% USt. , versandkostenfreie Lieferung nach DE NL. Versand (Paket)
Alter Preis: 1.021,00 €

  • reiseerfahrene Mitarbeiter
  • Versand mit DHL & GLS
  • alles aus einer Hand
  • Zahlung per Paypal oder Überweisung
Beschreibung

Standheizung Land Rover Defender

Mit diesem Einbausatz für eine Autoterm Air 2D (Planar 2D) Standheizung bekommst du alles, was du für den Einbau in Deinen Defender brauchst.

Um eine einfache Nachrüstung einer Standheizung für den Defender zu realisieren, haben wir ein Kit zusammengestellt, welches sich auch ohne High-End-Werkstatt einbauen lässt. Es besteht aus einer Cubbyboxerhöhung, die schon alle nötigen Löcher für die Luftausströmer der Autoterm Air 2D und eine Blende mit einer Aufnahme für euer Wunschedienteil hat. Dazu kommt eine Montageplatte mit den Aufnahmen für die Brenneransaugung, das Abgasrohr und die Kraftstoffleitung. Als  I-Tüpfelchen ist zudem eine Kraftstoffentnahme enthalten bei der Du nicht mal den Tank ausbauen musst. (Nur für Fahrzeuge ohne Durchlauftank im hinteren rechten Radkasten.)

Montage der Cubbyboxerhöhung

Für die Montage müsst ihr nur eure Cubbybox und die originale Bodenplatte der Cubbybox abschrauben. Unsere Montageplatte passt direkt auf die Löcher des Originals. Darauf wird dann die Heizung und die Cubbyboxerhöhung befestigt. Oben drauf kommt als Abschluss wieder eure Cubbybox.

Installation des Tanknehmers & Elektrik

Auch die Installation des Tanknehmers ist spielend einfach gelöst. Du musst lediglich Deinen Einfüllstutzen vom Originaltank lösen und ein Stück kürzen. Das gekürzte Stück wird nun mit unserem mitgelieferten Adapter ersetzt und wieder mit dem  Einfüllstutzen verschraubt.
Im letzten Schritt musst Du noch die Elektrik verkabeln, aber dafür ist ebenfalls alles im Kit enthalten.

Höhenkit und Heizungswartung

Die Heizung ist mit einem Höhenkit ausgestattet: Unsere Tests bis 3440m dazu verliefen problemlos, wir denken bis ca. 4000m sind keine größeren Probleme zu erwarten. Die Software selbst rechnet auch bis 5000m. Das bedeutet aber nicht, dass sie nicht verrußen kann! Verlässt Du die Höhenlagen, betreibe Deine Heizung mal für eine Stunde auf voller Leistungsstufe, damit sich Ablagerungen freibrennen können.

Das Freibrennen ist auch notwendig, wenn Du die Heizung lange Zeit nur auf kleinster Stufe betreibst. Stelle sie spätestens alle 1 - 2 Wochen mal auf volle Power, damit die Brennkammer mal wieder richtig heiß wird. Dies ist die wichtigste und gleichzeitig einzige Wartungsmaßnahme an der Heizung.

Die Idee ist, dass die Heizung für den Dauerlauf genutzt wird. Das bedeutet, dass die Heizung nicht abgeschaltet wird, sondern weiterhin auf niedrigem Leistungsniveau läuft. Ein Raum auf der richtigen Temperatur zu halten, verbraucht deutlich weniger Energie, als zu versuchen, einen kalten Innenraum innerhalb von 30 Minuten aufzuheizen.

Bedienteil

Du hast die Wahl zwischen zwei verschiedenen Bedienteilen:

OLED Control Panel (ehem. PU-27): Das digitale Bedienteil mit OLED Display hat einen integrierten Temperatursensor (Kabellänge 1,8 m), es kann aber auch ein externer Temperaturfühler angeschlossen werden, wenn das Bedienteil an ungeeigneter Stelle (z. B. in einem Schrank) montiert ist. Eine Steuerung über eine fest eingestellte Leistungsstufe ist ebenfalls möglich. Das Gerät verfügt über eine Timerfunktion. Menüführung in Englisch und Russisch, die Bedienungsanleitung gibt es natürlich in Deutsch.

Comfort Control Panel: Das neue, verbesserte Bedienteil für die Autoterm / Planar Standheizung. Mit drei frei einstellbaren Timern für beliebige Wochentage, erweiterten Heiz-Modi (inkl. Thermostat-Modus), Spannungsüberwachung uvm. Multifunktions-Drehrad mit angenehm griffiger Gummibeschichtung und OLED-Display. Kleinere Einbaumaße, komfortablere Nutzung, schickeres Design. Menüführung auch auf Deutsch.

E-Prüfzeichen vorhanden

Alle Autoterm-Heizungen verfügen über ein E-Prüfzeichen (e2) und können somit eintragungsfrei verbaut werden. Das Lochbild entspricht dem der bekannten Heizungen von Eberspächer bzw. Webasto.


 Technische Daten zur Heizung:

  •     Betriebsspannung: 12V
  •     Heizleistung: 0,8kW (min), 1,8kW (max)
  •     Luftvolumenstrom: 34m³/h (min), 75m³/h (max)
  •     Kraftstoffverbrauch: 0,1ll/h (min), 0,24l/h (max)
  •     Leistungsaufnahme: 10W (min), 29W (max)
  •     Warmluftverrohrung 60mm System

Lieferumfang Heizung:

  •     Heizgerät 12V
  •     Bedienteil OLED Control Panel oder Comfort Control Panel
  •     Dosierpumpe "Thomas Magnet P0636"
  •     Abgasschalldämpfer (17 x 9 x 5 cm)
  •     Gummihalter Dosierpumpe
  •     Kabelbaum Dosierpumpe
  •     Kabelbaum Heizgerät
  •     Ansaugluftschlauch mit integriertem Schalldämpfer
  •     Hitzeschutzschlauch
  •     Endstück Abgasrohr + Schelle
  •     Tankansaugrohr
  •     5.5m Kraftstoffleitung
  •     300mm Kraftstoffleitungsverbinder
  •     1m Abgaswellrohr Metall
  •     Schrauben, Muttern, Schellen, Schrumpfschlauch, Kabelbinder
  •     Bedienungsanleitung


Lieferumfang zusätzlich im Defender-Kit:

  •     0,3 m Warmluftrohr
  •     Webasto Ausströmer
  •     Cubbybox-Erhöhung
  •     Montageplatte
  •     Tankentnehmer für Landrover Defender 90/110/130 Td5 2.5, Td4 2.4 und Td4 2.2
  •     Ansaugschlauch mit Filter

   

Abmessungen Heizung:

    Länge: 33cm
    Höhe: 12cm + 2,5cm Anschlüsse
    Tiefe: 12cm

Gewicht der Heizung ohne Zubehör: 2,86kg

Abmessungen Cubbybox Erhöhung:

  
Länge: 47,5cm
   Höhe: 26,5cm
   Tiefe: 15,5cm

Gewicht der Cubbybox Erhöhung inkl. Montageplatte: 6,5kg

Achtung: Geänderter Temperaturmodus

Die Funktionsweise des Temperaturmodus hat sich bei allen Autoterm Heizungen (dies betrifft damit alle unterschiedlichen Bedienteile) mit Auslieferung ab dem zweiten Quartal 2023 geändert. Die Informationen wurden bisher nicht von Autoterm in die Bedienungsanleitung übernommen.

Hier findest du alles zur Änderung.
Kunden kauften ebenfalls
Technische Daten
Bedienung:
OLED Control Panel Comfort Control Panel
Artikelgewicht:
11,77 kg
Bewertungen
Durchschnittliche Artikelbewertung
Teile anderen Kunden deine Erfahrungen mit!

Alle Bewertungen:

Einträge insgesamt: 2
Bodenplatte nicht passend für TD5
3 von 5
Bodenplatte nicht passend für TD5

Leider ist die Bodenplatte des Standheizungskits nicht passend für den TD5, da es keinen Kabeldurchlass für den OBD-Stecker gibt. Lt. Nakatanenga soll man einfach einen entsprechenden Schlitz am Rand rausflexen.
Ich werde nun selbst ein Loch durch bohren.
Schade, dass das entsprechende Loch nicht von Werk aus eingeschnitten ist- das trübt den Spaß eines passenden Standheizungskits etwas.

Bodenplatte,Nakatanenga Rahmen und Comfort Control
3 von 5
Bodenplatte,Nakatanenga Rahmen und Comfort Control

Da kann ich mich meinem Vorredner nur anschließen,Für den OBD Stecker muß man selbst eine Öffnung einfräsen, die Warmluftbohrung in dem mitgelieferten schwarzen Rahmen ist für einen 60mm Warmluftschlauch zu klein, auch da muß nachgearbeitet werden. Das Bedienpanel der Comfort Control lässt sich mit den mitgelieferten Senkkopfschrauben nicht an dem werksseitig vorgesehenen Platz an dem von Nakatanenga mitgelieferten Rahmen montieren. Mit Sechskantschrauben besteht Kurzschlussgefahr! Der Abstand zwischen Schraubenkopf und Platine ist zu gering. Meines Erachtens sollten die zugekauften Teile auch vor dem Weiterverkauf an dem beworbenen Fahrzeug getestet werden. Ansonsten funktionierte das System nach 3 maligem Neustart (Dieselleitung leer) auf Anhieb!

Einträge insgesamt: 2